FÜR JEDES 
         SCHÜTTGUT
      EINE LÖSUNG

LOGIN

DOSIERDIFFERENZIALWAAGE
MIT BRABENDER-
FLEXWALL®CLASSIC-DOSIERER

 

  • Universelle Dosierdifferenzial-
    waage für praktisch alle riesel-
    fähigen Schüttgüter (Pulver,
    Granulate, Flocken, Fasern,
    u. a.)
  • Flexibler Polyurethantrog mit
    seitlichen Massagepaddeln für
    gleichmäßigen Schneckenfüll-
    grad und Schüttgut schonenden
    Massenfluss (Paddelamplitude
    einstellbar)
  • Austauschbare Schneckenprofile
    und Schneckenrohre zur Anpas-
    sung an unterschiedliche Dosier-
    medien und Leistungsbereiche
  • Einfache Demontage für schnelle
    Reinigung
  • Optionaler separater Paddel-
    antrieb zur Anpassung der Pad-
    delgeschwindigkeit bei schwer-
    fließenden Schüttgütern (außer
    bei Modell FW20)
  • Hightech-Wägesystem mit digi-
    taler Lastzelle DigiMASS-2 oder
    hochauflösender DMS-Lastzelle
    für hochgenaue Gewichtswert-
    erfassung

 

 

Dosierdifferenzialwaage mit FlexWall®Classic-Dosierer

Datenblatt-Download

 

 

 DosierdifferenzialwaageDosierleistung max. dm3/h (ft3/h)*Download

 (MD = digitale Lastzelle,
 MS = DMS-Lastzelle)

Spiral-
schnecke
Granulat-
schnecke
Blatt-
schnecke
Faser-
schnecke
DIN- 
A4
 DDW-MD1(2)-FW20-5(10)

75
(2,63)

38
(1,35)
––––––

 

 DDW-H33-FW120/0(1)[2]-350(600)11252
(397,4)
9028
(318,8)
10536
(372,1)
auf Anfrage

 

 DDW-MS-FW120/0(1)[2]-350(600)11252
(397,4)
9028
(318,8)
10536
(372,1)
auf Anfrage

 

 DDW-H34-FW155/0(1)[2]-600(1000)25570
(903,0)
15550
(549,1)
23130
(816,8)
–––

 

 DDW-MS-FW155/0(1)[2]-600(1000)25570
(903,0)
15550
(549,1)
23130
(816,8)
–––

 

 * Theoretische Werte bei 100 % Schneckenfüllgrad und Motorleistung. Je nach Fließeigenschaften kann
    der Schneckenfüllgrad bis zu 50 % absinken. Zur Ausregelung von Schüttgewichtsschwankungen
    sind weitere  Leistungsminderungen zu berücksichtigen.