Duisburg, im

f.l.t.r. Jan Pardon (Managing Director Brabender Dienstleistungs GmbH/ Brabender Services), Dr. Günter Kuhlmann (Managing Director Brabender Technologie), Hideki Saiki (Department Manager Precision Equipment Sales Department, Kubota Corporation), Tomohiro Fukihara (Managing Director Precision Equipment Business Unit), Peter Eßer (Managing Director Holzhauer Holding), Bruno Dautzenberg (Managing Director Brabender Technologie)

v.l.n.r. Jan Pardon (Managing Director Brabender Dienstleistungs GmbH/ Brabender Services), Dr. Günter Kuhlmann (Geschäftsführer Brabender Technologie), Hideki Saiki (Department Manager Precision Equipment Sales Department, Kubota Corporation), Tomohiro Fukihara (Geschäftsführer Precision Equipment Business Unit), Peter Eßer (Geschäftsführer Holzhauer Holding), Bruno Dautzenberg (Geschäftsführer Brabender Technologie)

Brabender Technologie und Kubota Corporation gehen künftig gemeinsame Wege

Duisburg, 20.06.2022 – Mit Wirkung zum 16.06.2022 hat die Kubota Corporation alle Anteile an der Brabender Technologie GmbH & Co. KG übernommen und zu einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Kubota Holdings Europe B.V. gemacht. Der Vollzug der Transaktion ist für Anfang August 2022 geplant.

Die japanische Kubota Corporation ist mit ihrem ausgereiften technologischen Wissen in einem breiten Spektrum von Geschäftsfeldern tätig: landwirtschaftliche Lösungen, die die Ernährung der Welt unterstützen, wasserbezogene Lösungen, die Wasser regenerieren und sicheres Wasser liefern, und Lösungen für den Lebensraum, die einen komfortablen Lebensstil und die Industrie unterstützen. Die gravimetrischen Dosiergeräte der Kubota Corporation werden vor allem in Produktionsprozessen für Pulver und Granulate in Japan, China, Korea und dem restlichen Asien eingesetzt, wo sie einen hohen Marktanteil halten.

Brabender Technologie hat sich zu einem der weltweit größten Unternehmen für gravimetrische Dosiersysteme entwickelt und verfügt nicht nur über enormes technisches Fachwissen, sondern auch über die Expertise im Umgang mit unterschiedlichen Materialien und eine langjährige Erfahrung mit unterschiedlichen branchenspezifischen Anwendungen.

Als Teil derselben Gruppe werden Kubota und Brabender Technologie ihr Geschäft auf dem Markt für gravimetrische und volumetrische Dosiergeräte in Zukunft gezielt weiter ausbauen. Bruno Dautzenberg, Geschäftsführer Brabender Technologie, erklärt: „Die Stärken der Kubota Corporation auf dem asiatischen Markt ergänzen sich perfekt mit unserer Technologie, unserem fachlichen Know-how und unserem bestehenden Vertriebs- und Servicenetz auf dem europäischen und amerikanischen Markt.“

Insbesondere in den Industrien der Batterieherstellung, für pharmazeutische Anwendungen und Lebensmittel soll das Geschäft intensiviert werden. Aber auch der stetig wachsende Bedarf für kontinuierliche Prozesse in der industriellen Produktion wird künftig gemeinsam bedient. Denn aufgrund der weltweiten Verlagerung der Fertigungsprozesse in Richtung Automatisierung wird ein Wachstum in verschiedenen Bereichen erwartet.

Gravimetrische Dosierer werden eingesetzt, um verschiedene Materialien wie Pulver, Granulate und Flüssigkeiten kontinuierlich und mit hoher Präzision in die Prozesse der technischen Kunststoff-, Lebensmittel-, Chemie- und Pharmaindustrie zu dosieren. Durch die Kontrolle des Materialgewichts in Echtzeit lassen sich Materialien zuverlässig und mit hoher Genauigkeit dosieren, um so den hohen Anforderungen an Qualität und Präzision in der herstellenden Industrie gerecht zu werden.

Bruno Dautzenberg, Geschäftsführer Brabender Technologie: „Die Integration in den Kubota-Konzern schafft Synergien und neues Marktpotenzial, das sich mit den technischen Möglichkeiten und dem umfassenden Know-how beider Unternehmen optimal nutzen lässt. Zukünftig werden wir die Entwicklung innovativer technischer Lösungen und somit die Erweiterung der Produktpalette gemeinsam gezielt vorantreiben können.“

ÜBER BRABENDER TECHNOLOGIE

Brabender Technologie Gmbh & Co. KG mit Sitz in Duisburg zählt zu den weltweit führenden Herstellern von gravimetrischen Dosiergeräten mit digitaler Wägetechnik sowie Austragsvorrichtungen für Schüttgüter und Flüssigkeiten aus allen Industriebereichen. Mit Niederlassungen auf allen Kontinenten und Standorten in Ländern weltweit stellt das 1957 gegründete Unternehmen den Vertrieb, die Beratung, den Service und die Ersatzteilbeschaffung für seine hochgenauen Dosiergeräte und -Systeme bei Kunden rund um den Globus sicher.

Das Portfolio von Brabender Technologie umfasst neben Dosierdifferenzialwaagen, Dosierbandwaagen, volumetrischen und gravimetrischen Dosierern, Chargenverwiegesysteme, Sackschütten, Vibrationsaustragsvorrichtungen (BAV), Big-Bag-Entleerstationen und Durchflussmessgeräte für Schüttgüter auch Dosierwaagen für Flüssigkeiten und das entsprechende Zubehör aus Schüttgut verarbeitenden Industrien, u.a. Kunststoff, Chemie, Pharma und Nahrungs- und Futtermittel.

KONTAKT

Brabender Technologie GmbH & Co. KG

Jennifer Salje

Leiterin strategisches Marketing

Tel.: +49 203 9984 0
E-Mail: jsalje@remove-this.brabender-technologie.com
Internet: www.brabender-technologie.com

 

PR-Agentur

C&G: Strategische Kommunikation GmbH

Kirstin Müller

Fachredakteurin Technik, PR & Content Creation

Tel.: +49 2204 9756-26
E-Mail: k.mueller@remove-this.c-g-gmbh.de
Internet: www.wir-verstehen-technik.de